*** KEINE WEIHNACHTSSINFONIE 2020! ***

Liebe Freunde des Bamberger Weihnachtskonzerts,
hochverehrtes Publikum,

 

aus den hinreichend bekannten Gründen wird unsere Konzertreihe in diesem Jahr eine Pause einlegen müssen. Wir bedauern dies natürlich ganz außerordentlich, sind aber zuversichtlich, dass das Konzertleben im Laufe des kommenden Jahres wieder aufleben kann und wir uns dann gesund und mit frohem Herzen wiedersehen!

 

Für dieses Jahr wünschen wir Ihnen allen in Verbundenheit eine gesegnete Advents- und Weihnachtszeit.

 

Ihre Familie Strauss-Orlovsky


 

Bamberger Weihnachtskonzert

Ein populäres Gesamtkunstwerk.

Das Bamberger Weihnachtskonzert ist mit seinem einzigartigen Zuschnitt eines der interessantesten Klassikkonzerte überhaupt: Hohes künstlerisches Niveau verbunden mit familiärem Charme - anspruchsvoll, aber publikumsnah.
Wie Weihnachten im Konzertsaal.

Erstmals im Dezember 2000 gestalteten führende Musiker der Bamberger Symphoniker dieses besondere Weihnachtskonzert in der Bamberger Konzerthalle; für viele schon bald Inbegriff angemessener Einstimmung auf die Weihnachtstage. Klassische Meisterwerke dargeboten von Spitzenmusikern, dazu die Spontaneität der musikalisch beteiligten Kinder und das in den Festjubel von Chor und Orchester einstimmende Publikum ergeben ein festliches Ganzes; ein erlebtes Gesamtkunstwerk wenige Tage vor Heilig Abend.

 

Videos:

Bamberger Weihnachtssinfonie – Tochter Zion

 


Bamberger Weihnachtssinfonie – Halleluja

 

20. Bamberger Weihnachtskonzert

Sonntag, 22. Dezember 2019 um 19 Uhr

Konzerthalle Bamberg

„Die JubilÄums-Gala

 

WELTURAUFFÜHRUNG:
Konzertstück nach Beethoven
Mozart•Händel•Manfredini•Pachelbel
Sinfonietta Bamberg & Solisten
Kammerchor Nürnberg

 


Programm:

L. V. BEETHOVEN: Konzertstück n. d. Violinkonzert Op. 61 (Arr. H. Strauss-Orlovsky)
---WELTURAUFFÜHRUNG----
J. PACHELBEL: Kanon & Gigue 
W. A. MOZART: Schlittenfahrt
F. MANFREDINI: Weihnachtskonzert
E. HUMPERDINCK: Abendsegen & Traumpantomime
Weihnachts-Medley & weitere Werke

 


AusfÜhrende:

Sinfonietta Bamberg
Susanne Strauss, Klavier
Harald Strauss-Orlovsky, Violine & Leitung
Kammerchor Nürnberg

 


Karten:

BVD Bamberg www.bvd-ticket.de Tel. 0951.9808220
Alle üblichen Verkaufsstellen

 

Die Konzertkarten berechtigen zum ermäßigten Eintritt einiger Veranstaltungen der Bamberger Mozartgesellschaft sowie der Bischberger Schlosskonzerte im Jahr 2019.